Die Stadt München

M.Sc. Psychologie: Learning Sciences

Ludwig-Maximilians-Universität München

Stadt: München

Sprache: Englisch (B1/B2)

Master Psychotherapie (KLIPP): Nein

Leistungsumfang: 120 ECTS

Regelstudienzeit: 4 Semester Semester

Start: Wintersemester

Bewerbungszeitraum: 15.01. bis 01.03.

ECTS bei Bewerbung: 120

Plätze: 30

Zulassungstest: Ja

Rückmeldedauer : ca. 16 Wochen

Zeugnis nachreichen bis : 30.09.

Ausbildung zum:zur Psychotherapeut:in : möglich

Schwerpunkte: Pädagogische Psychologie

Zugangs­voraussetzungenMit Zugangsvoraussetzungen meinen wir die Voraussetzungen, die dein Bachelor erfüllen muss, damit du am Auswahlverfahren teilnimmst. Erfüllt dein Bachelor diese Voraussetzungen nicht erhältst du eine Ablehnung, egal wie gut deine Abschlussnote ist.

  • 20 ECTS in Learning Science (Theoretical background, methods, and empirical findings concerning different aspects of learning and teaching in different educational contexts. 30 or more ECTS credits are recommended for good chances of acceptance)
  • 20 ECTS in Schientific Research Methods and Statistics (30 or more ECTS credits are recommended for good chances of acceptance)
  • 10 ECTS in Academic Skills (Academic skills refer to the skills necessary to find, process, understand, interpret, evaluate, discuss and present research. 20 or more ECTS credits are recommended for good chances of acceptance)
  • Nachweis über Kenntnisse der englischen Sprache auf B2-Niveau

Auswahl­kriterienHier sind die Kriterien gemeint, die dein Bachelor erfüllen muss, damit du Bonuspunkte oder sonstige Vorteile im Auswahlverfahren erhältst. An einigen Universitäten musst du diese Kriterien (teilweise) erfüllen um eine Chance im Auswahlverfahren zu haben. Auch die beste Abschlussnote reicht nicht aus, wenn du die Kriterien nicht erfüllst, auf der anderen Seite hast du auch mit einer schlechteren Abschlussnote eine Chance, wenn dein Bachelor die Kriterien erfüllt.

Bewertung der Bewerbungen basierend auf bereits vorhandenem Wissen und Erfahrungen in den Bereichen Learning Sciences, Empirical Research Methods & Statistics und Academic Skills sowie der Qualität des Motivationsschreibens und der Leistung in einem Test, der wissenschaftliches Verständnis misst. Entsprechend dieser Bewertung werden Intervieweinladungen an alle mit ausreichend hoher Bewertung versendet. Im Interview werden sowohl die Qualifikationen für das Studienprogramm als auch die Englischkenntnisse geprüft.

Einzureichende UnterlagenDiese Auflistung kann als Anhaltspunkt dienen, entscheidend sind die Angaben der Universität! Welche Unterlagen du einreichen musst kann sich individuell unterscheiden und hängt von deinem Bachelor-Abschluss, der Hochschulzugangsberechtigung oder anderen Faktoren ab.

Laut unseren Informationen müssen die Unterlagen wie folgt eingreicht werden: online, teilweise postalisch

  • Bewerbungsantrag
  • Bachelorzeugnis
  • Lebenslauf
  • Transcript or Records
  • Nachweis über voraussichtlichen Studienabschluss
  • Nachweis der Englischkenntnisse
  • Essay (ca. 500 Wörter in Englisch)
  • elaborate analysis of a specific article from a scientific journal
  • Prior Knowledge Table

Vergangene AuswahlgrenzenDiese Zahlen geben die Ergebnisse aus der Vergangenheit wieder und lassen sich nicht einfach auf kommende Zulassungsverfahren übertragen.

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Studiengang:

Berichte uns von deinen Erfahrungen im Masterstudium!

Studien­dokumente Studiendokumente können sich jederzeit ändern, weshalb die hier verlinkten Dokumente vielleicht nicht mehr aktuell sind. Die aktuelle, jeweils gültige Version dieser Dokumente könnt ihr auf der Webseite der Universität finden.

Wir probieren die Informationen auf dieser Webseite so aktuell und korrekt wie möglich zu halten, aber wir garantieren nicht für die Richtigkeit der Angaben. Alle Angaben sind ohne Gewähr! Im Zweifelsfall gelten die Informationen auf der Webseite der Universität und in den jeweils aktuellen Studiendokumenten. Bitte kontaktiert uns, wenn ihr Fehler findet!

Viele Fragen zur Masterliste beantworten wir in den Häufigen Fragen.